Sofortnachricht

Auf gehts ... nach Ecuador!

Ecuador ist Anzugspunkt für viele Naturliebhaber: das Andenhochland im Osten, zahlreiche Naturparks, Vulkane, der artenreiche Regenwald und natürlich die Galápagosinseln, das Schaufenster der Evolution. Aber nicht nur Naturwissenschaftler, die sich auf den Spuren Humboldts und Darwins in das Land im Nordosten Südamerikas begeben, kommen auf ihre Kosten. Zwischen Sierra und Costa treffen die Lebensstile von Mestizen, Indios und westlichen Einwanderern aufeinander. Diese kulturelle und ethnische Vielfalt prägt das Leben in Ecuador und spiegelt sich nicht zuletzt in der faszinierenden Hauptstadt Quito wieder.
Also, worauf wartet ihr? Auf geht’s nach... Ecuador!

  1. Allgemeine Informationen
  2. Freiwilligendienste
  3. Workcamps
  4. Au-pair
  5. Schulaufenthalte
  6. Sprachkurse
  7. Ausbildung
  8. Studium
  9. Praktikum
  10. Jobben & Arbeiten

    Freiwilligendienste in Ecuador

    Bei einem Freiwilligendienst engagiert ihr euch für eine bestimmte Zeit in einer Einrichtung, Organisation oder in einem Projekt im Ausland, macht dabei erste Erfahrungen in der Berufswelt, sammelt Sprachkenntnisse, entwickelt eure sozialen Kompetenzen weiter und lernt andere Kulturen kennen.

    Es gibt verschiedene geförderte Freiwilligendienste, die je nach Programm in Europa oder weltweit möglich sind. Mehr Infos dazu findet ihr in unserer Rubrik "Freiwilligendienste".

    Ihr seid total spontan und sucht nach einer Möglichkeit schon kurzfristig auszureisen? In unserem Last Minute Markt werdet ihr fündig.

    In unserer Rubrik "Jobben in Natur und Umwelt" findet ihr außerdem Möglichkeiten, euch im Umweltbereich zu engagieren sowie in Nationalparks oder mit Tieren zu arbeiten.

    Points-Cœur / Offenes Herz Deutschland e.V.: de.heartshome.org
    Die Organisation Points-Cœur/Offenes Herz e.V. betreibt Kinderheime in 23 Ländern. Freiwillige können dort für mindestens 14 Monate als „Freunde der Kinder“ mitarbeiten. Mehr Informationen könnt ihr unter de.heartshome.org/Freiwilligendienst.html nachlesen.

    Points-Cœur/Offenes Herz e.V.
    Harzerstr. 65
    12059 Berlin
    Tel.: +49 (0)30 / 68084411
    E-Mail: berlin@offenesherz.de
    Internet: de.heartshome.org

    AKLHÜ e.V. – Netzwerk und Fachstelle für internationale personelle Zusammenarbeit
    Der AKLHÜ ist eine zentrale Informations- und Servicestelle für Akteure der Entwicklungszusammenarbeit. Mitglieder des Vereins sind staatlich anerkannte Entwicklungsdienste, internationale Freiwilligendienste und Organisationen aus dem Bereich der entwicklungspolitischen Bildungsarbeit. In der Mediathek findet ihr Publikationen des Arbeitskreises und anderen Organisationen zu verschiedenen Aspekten der Entwicklungszusammenarbeit. Außerdem findet ihr dort einen Stellenmarkt für Fachkräfte sowie einen Stellenmarkt für Freiwillige.
    Tel.: 0228 9089-910 –E-Mail: aklhue@entwicklungsdienst.de  –  Internet: www.entwicklungsdienst.de

    Weitere Freiwilligenaktivitäten

    WWOOF – World Wide Opportunities on Organic Farms
    WWOOF bietet Interessierten jeden Alters in vielen Ländern die Möglichkeit, gegen kostenlose Unterkunft und Verpflegung auf Biohöfen und -farmen mitzuarbeiten. Weitere Infos zum Thema findet ihr in unserer Rubrik "WWOOF".

Login
Benutzername:
Passwort: