Sofortnachricht

Förderung für Freiwillige

Bei einem Freiwilligendienst engagiert ihr euch für eine bestimmte Zeit in einer Einrichtung, Organisation oder in einem Projekt im Ausland, macht dabei erste Erfahrungen in der Berufswelt, sammelt Sprachkenntnisse, entwickelt eure Kompetenzen weiter und lernt andere Kulturen kennen.

Es gibt verschiedene geförderte Freiwilligendienste, die je nach Programm in Europa oder weltweit möglich sind. Mehr Infos zu den Diensten und Förderprogrammen findet ihr in unserer Rubrik "Freiwilligendienste".

Im Rahmen von teilgeförderten Freiwilligendiensten werden die Freiwilligen gebeten, einen Teil der Kosten selbst zu tragen. Diese Kosten könnt ihr mit kreativen Aktionen über einen sogenannten Unterstützerkreis finanzieren.

Finanzielle Unterstützung für Solidaritätsprojekte von jungen Menschen

Wenn ihr mindestens fünf junge Leute seid und eine gute Idee habt, wie ihr euch solidarisch engagieren könnt, könnt ihr im Rahmen des Europäischen Solidaritätskorps eine finanzielle Unterstützung für Aktivitäten in eurem Umfeld in Deutschland (2-12 Monate) beantragen. Bei Bedarf kann euch eine Organisation dabei unterstützen. Außerdem werden mehrmals jährlich Projektwerkstätten für Jugendliche angeboten, die ein Solidaritätsprojekt planen.

Weitere Infos gibt's im Video und auf www.solidaritaetskorps.de.

 Beim Abspielen werden Daten an YouTube gesendet. Okay

Login
Benutzername:
Passwort: