Sofortnachricht

Förderung für Schüler/-innen

Für den internationalen Schüleraustausch bzw. individuelle Schulaufenthalte im Ausland gibt es verschiedene Förderprogramme bzw. (Teil-)Stipendien, die wir im folgenden aufgelistet haben.

  1. Allgemeine Stipendien
  2. Bundesländer-Stipendien
  3. Auslands-BAföG
  4. Stipendien für bestimmte Zielländer
  5. Austausch auf Gegenseitigkeit
  6. Schülergruppen

    Förderung für Schüleraustausch auf Gegenseitigkeit

    Es gibt einige Organisationen und Programme, die den Besuch zwischen zwei Schüler(inne)n (keine Gruppenmaßnahmen) fördern. Du verbringst also eine Zeit bei einem Gastschüler/einer Gastschülerin im Ausland und gehst dort zur Schule und er oder sie besucht für einige Zeit zusammen mit dir die Schule in Deutschland.

    Australien & Neuseeland

    GASS Germany e.V.
    Was wird gefördert?
    Ein Schulaufenthalt in Australien von ca. zehn Wochen und Gegenbesuch von Teilnehmenden aus Australien für ca. zehn Wochen
    Wer kann sich bewerben? Schüler/-innen, die zum Zeitpunkt der Maßnahme mindestens 15 Jahre alt und in der 10.-12 Klasse einer weiterführenden Schule sind.
    Mehr Infos: www.gass-germany.de

    Frankreich

    Deutsch-Französisches Jugendwerk: Brigitte-Sauzay-Programm
    Was wird gefördert?
    Ein Schul- und Gastfamilienaufenthalt von drei Monaten und Gegenbesuch von Teilnehmenden aus Frankreich für drei Monate
    Wer kann sich bewerben? Schüler/-innen der 8. bis 11. Klasse, die seit mindestens zwei Jahren Französisch lernen. Die Schüler/-innen müssen selber Kontakt zu französischen Familien herstellen. Schüler/-innen aus NRW können bei der Suche einer Gastfamilie durch die Bezirksregierung Düsseldorf in Zusammenarbeit mit der Académie d’Amiens unterstützt werden.
    Mehr Infos: www.dfjw.org/brigitte-sauzay-programm

    Deutsch-Französisches Jugendwerk: Voltaire-Programm
    Was wird gefördert?
    Ein Schul- und Gastfamilienaufenthalt von sechs Monaten und Gegenbesuch von Teilnehmenden aus Frankreich für sechs Monate
    Wer kann sich bewerben? Schüler/- innen der 8. bis 10. Klasse, die in der Schule Französisch lernen
    Mehr Infos: www.dfjw.org/voltaire-programm

    Russland

    Die Stiftung Deutsch-Russischer Jugendaustausch fördert individuelle Gastschulaufenthalte zwischen einzelnen Schüler/-innen von Partnerschulen in Deutschland und Russland. Schülerinnen und Schüler aus Deutschland können hierfür einen Reisekostenzuschuss beantragen. Mehr dazu unter www.stiftung-drja.de/de/mitmachen/langer-nach-russland/gastschulaufenthalt.html

Login
Benutzername:
Passwort: