Sofortnachricht

Auf nach... Russland!

„Russland ist ein Rätsel innerhalb eines Geheimnisses, umgeben von einem Mysterium.“, sagte Sir Winston Churchill über Russland.
Habt ihr Lust dieses Rätsel zu entschlüsseln? Dann auf nach... Russland!
Egal ob Praktikum, Freiwilligendienst, Studium oder Schulaufenthalt, es gibt zahlreiche Möglichkeiten für einen Auslandsaufenthalt in Russland.
In diesem Länderspecial haben wir nützliche Infos und Links zusammengestellt, die euch die Reisevorbereitung in Bezug auf Russland hoffentlich erleichtern werden.

  1. Allgemeine Informationen
  2. Freiwilligendienste
  3. Workcamps
  4. Au-pair
  5. Schulaufenthalte
  6. Sprachkurse
  7. Ausbildung
  8. Studium
  9. Praktikum
  10. Jobben & Arbeiten

    Freiwilligendienste in Russland

    Bei einem Freiwilligendienst engagiert ihr euch für eine bestimmte Zeit in einer Einrichtung, Organisation oder in einem Projekt im Ausland, macht dabei erste Erfahrungen in der Berufswelt, sammelt Sprachkenntnisse, entwickelt eure sozialen Kompetenzen weiter und lernt andere Kulturen kennen.

    Stiftung Deutsch-Russischer Jugendaustausch
    Unter DRJA - Freiwilligendienst findet ihr Organisationen, die Freiwilligendienste in Russland anbieten. Zu geförderten bzw. teilgeförderten Programmen zählen unter anderem das Freiwillige Soziale Jahr, der Europäische Solidaritätskorps und der kulturelle Freiwilligendienst "kulturweit" (siehe unten). In der Liste sind aber auch Organisationen aufgeführt, die kommerzielle Angebote haben.

    Es gibt verschiedene geförderte Freiwilligendienste, die je nach Programm in Europa oder weltweit möglich sind. Mehr Infos dazu findet ihr in unserer Rubrik "Freiwilligendienste".

    Ihr seid total spontan und sucht nach einer Möglichkeit schon kurzfristig auszureisen? In unserem Last Minute Markt werdet ihr fündig.

    In unserer Rubrik "Jobben in Natur und Umwelt" findet ihr außerdem Möglichkeiten, euch im Umweltbereich zu engagieren sowie in Nationalparks oder mit Tieren zu arbeiten.

    AKLHÜ e.V. – Netzwerk und Fachstelle für internationale personelle Zusammenarbeit
    Der AKLHÜ ist eine zentrale Informations- und Servicestelle für Akteure der Entwicklungszusammenarbeit. Mitglieder des Vereins sind staatlich anerkannte Entwicklungsdienste, internationale Freiwilligendienste und Organisationen aus dem Bereich der entwicklungspolitischen Bildungsarbeit. In der Mediathek findet ihr Publikationen des Arbeitskreises und anderen Organisationen zu verschiedenen Aspekten der Entwicklungszusammenarbeit. Außerdem findet ihr dort einen Stellenmarkt für Fachkräfte sowie einen Stellenmarkt für Freiwillige.
    Tel.: 0228 9089-910 –E-Mail: aklhue@entwicklungsdienst.de  –  Internet: www.entwicklungsdienst.de

Login
Benutzername:
Passwort: